Home
1.Ökumenische Stadtwanderung in Heidelberg

---- Die Veranstaltung findet auf Grund der allgemeinen Gesundheitslage an einem späteren Zeitpunkt statt ----
 
Ökumene vor Ort entdecken 2020-2021  

Gemeinsam: losgehen, auf dem Weg sein, kennenlernen, Neues entdecken, ankommen.

nächster Termin: 21.03.2020 13:30 h - Treffpunkt: ESG, Plöck 66, Heidelberg
 
weitere Termine: 18.07.2020 / 10.10.2020 / 13.03.2021
 
 
Gottesdienst zum Reformationstag 2019

Am Reformationstag, den 31. Oktober, lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Heidelberg (ACK) zu einem Ökumenischen Gottesdienst ein. Er findet um 19.30 Uhr in der Heiliggeistkirche statt. In diesem Jahr wird der neue Vorsitzende der ACK Baden-Württemberg, Prälat Prof. Dr. Traugott Schächtele (Schwetzingen), über Römer 8, 1-11 predigen. Das 1585 consort, ein Kammerchor unter der Leitung von KMD Michael Braatz-Tempel, wird dazu die Motette "Jesu, meine Freude" von J.S. Bach singen. Die Liturgie liegt in den Händen der ACK Heidelberg.

 
Reformationstag 2018

Kirche der Freiheit oder Kirche der Freien?

Im Jahr nach dem Reformationsjubiläum feierte die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Heidelberg am 31. Oktober 2018 in der Heiliggeistkirche einen ökumenischen Gottesdienst. Die Predigt hielt die Baptistin Andrea Strübind, Professorin für Kirchengeschichte an der Carl-von Ossietzky-Universität Oldenburg, über Galater 5,1-6 zum Thema "Kirche der Freiheit oder Kirche der Freien? Impulse aus der täuferischen Tradition". Die Liturgie gestalteten Angehörige der ACK-Kirchen. (Bildquelle EKIHD)

 

Image Image 

Predigt zum Nachlesen s.Texte

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 10